Erklärung zum

Datenschutz

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an den Inhalten.

Die Adresse unserer Website ist: https://vonminckwitz.de

Weitere Informationen zum Betreiber der Website finden Sie im Impressum.

Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Internetseiten fremder Anbieter, auf die wir per Link verweisen oder die wir in unsere Seiten einbetten.

Im Weiteren gehen wir zu einer weniger förmlichen Anrede über.

Inhaltsverzeichnis

1. Grundlegendes

Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung von Daten und Inhalten eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung ist an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in deiner Browserzeile zu erkennen.

Als Webseitenbetreiber weisen wir darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist deshalb nicht möglich.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Bestimmte Funktionalitäten, die für registrierte Nutzer zugänglich sind, erfordern aber die Angabe personenbezogener Daten, um die Funktion zu nutzen.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Der Websitebetreiber nimmt deinen Datenschutz sehr ernst und behandelt deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Familienmitglieder werden als Benutzer vom Administrator angelegt. Für Familienmitglieder, die sich so auf unserer Website registrieren lassen, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die für das Benutzerprofil erforderlich sind. Alle registrierten Nutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

2. Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Es werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn du uns diese freiwillig, z.B. im Rahmen einer Reservierung, einer Umfrage oder ähnlichem angibst. Diese Daten verarbeiten wir gemäß den datenschutz-rechtlichen Bestimmungen Deutschlands.

a) Kommentare und Artikel

Wenn du Kommentare auf der Website schreibst, werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und der Nutzername gespeichert und am Kommentar dargestellt. Ferner wird deine IP-Adresse mitprotokolliert und gespeichert, außerdem deine IP-Adresse und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Deine E-Mailadresse benötigen wir, um mit dir in Kontakt zu treten.

Wir behalten uns vor, Kommentare von Zeit zu Zeit aufgrund von Aktualität und Relevanz oder bei einer Rechtswidrigkeit zu löschen.

b) Medien

Wenn du Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website öffentlich dargestellt oder gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

c) Kontaktformulare und Newsletterabonnement

Beim Ausfüllen von Kontaktformularen werden deine Daten gespeichert. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich zum jeweiligen Zweck des Formulars und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Bearbeitung deines Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Es werden nur die jeweils unbedingt erforderlichen Daten erhoben. Deine Daten werden nach Entfallen des jeweiligen Zweckes wieder gelöscht. Eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht gibt es hierbei nicht.

d) Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf deinem verwendeten Endgerät und ermöglichen uns, den verwendeten Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.

Bitte beachte, dass dein verwendeter Browser so eingestellt werden kann, dass er über das Setzen von Cookies informiert und einzeln über deren Annahme entschieden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausgeschlossen werden kann. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches dir erläutert, wie du deine Cookie-Einstellungen ändern kannst.

Falls du dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt. Außerdem werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern.

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Bitte beachte, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

e) Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob du die andere Website besucht hättest. Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und die Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen.

3. Wie wir deine Daten erfassen

Deine Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass du sie uns selbst mitteilst. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die du in ein Kontaktformular eingibst oder uns zur Verfügung stellst .

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald du z.B. diese Website betrittst, einen Artikel oder Kommentar erfasst.

Diese Website verwendet Analysedienste, wie Jetpack.

4. Wofür wir deine Daten nutzen

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten oder mit dir zu kommunizieren. Andere Daten können zur Analyse deines Nutzerverhaltens verwendet werden.

5. Mit wem wir deine Daten teilen

Registrierte Benutzer teilen ihre Daten mit anderen registrierten Benutzern. Registrierte Benutzer sind dabei registrierte Familienmitglieder.

6. Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar oder Artikel schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

7. Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du als registrierter Nutzer einen Zugang auf dieser Website besitzt und z.B. Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung oder Korrektur deiner personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

8. Wohin wir deine Daten senden

Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden. Bestätigungen von Kontaktformularen können per Email versandt werden.

Nach oben
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner